Gebrauchs- und SchutzhundeVerein Raunheim e. V.
Gebrauchs- und SchutzhundeVerein Raunheim e. V.

Wettkämpfe 2017

2. Oarheljer Schnüffelcup am 25.06.2017

 

Im Schnelldurchgang gepunktet

 

Beim 2. Oarheljer Schnüffelcup machten sich Dagmar mit Doria und Hartmut mit Angie auf den Weg nach Arheilgen. Beide Teams starteten in der Beginner-Klasse.

 

Mit der Startnummer 3 angetreten, sicherte sich Doria bei ihrem ersten SHS-Wettkampf innerhalb von 30 Sekunden 89 Punkte.

 

In ihrem zweiten SHS-Wettkampf steigerte Angie ihre Leistung. Vor allem überzeugte sie mit ihrer perfekten Anzeige, für die der Bewerter die volle Punktzahl (40) vergab. Mit insgesamt 93 Punkten verließen Angie und Hartmut das Trümmerfeld.

 

Die beiden Hundeführer sind mit den von ihren Hunden gezeigten Leistungen sehr zufrieden und sehen der sportlichen Zukunft zuversichtlich entgegen.

 

Als nächstes steht die Teilnahme des GSV Raunheim am SHS-Flutlichtturnier beim VdH Zwingenberg am 26.08.2017 an. KAL

SHS-Wettkampf beim PSGV Weiterstadt am 30.04.2017

 

Gegen den Wind

 

Beim ersten SHS-Wettkampf in diesem Jahr starteten drei Teams des GSV Raunheim.

 

In dem vom PSGV Weiterstadt ausgerichteten SHS-Wettkampf zeigten Angel, Betty und Toto was sie sich im Training erarbeitet haben. Trotz der erschwerten Bedingungen aufgrund des anhaltend starken Windes, konnten die Teilnehmer mit den Leistungen ihrer Hunde sehr zufrieden sein.

 

So erzielten Angel und Hundeführer Hartmut, die zum ersten Mal an einem SHS-Wettkampf teilnahmen, mit 84 Punkten in der Beginnerklasse ein gutes Ergebnis.

 

Bettys Such- und Anzeigeleistung in der Beginnerklasse wurde mit sehr guten 94 Punkten belohnt.

 

Auch der 10-jährige Toto (mit Hundeführerin Karin) erreichte bei seinem Debüt in der LK 1 mit 264 (91-87-86) Punkten ein gutes Ergebnis.KAL

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GSV Raunheim e. V.