Gebrauchs- und SchutzhundeVerein Raunheim e. V.
Gebrauchs- und SchutzhundeVerein Raunheim e. V.

Arbeitseinsätze 2018

Großreinemachen beim GSV

 

Trotz Urlaubszeit und Sommerhitze fanden sich am 07.07.2018 zehn fleißige Helfer aus den Reihen der aktiven Hundeführer im Vereinsheim ein.

 

Schnell fand jeder die passende Aufgabe und machte sich ans Werk.

 

Neben der gemeinsamen Arbeit kam auch der Spaß nicht zu kurz. Vor allem während der kurzen Brotzeit herrschte fröhliche Stimmung.

 

Die einzelnen Hundeführer der Übungsstunde „Longieren – Fußarbeit – Parcours“ unterbrachen die Arbeit zu kurzen Übungseinheiten mit den Hunden.

 

Am Nachmittag schlossen sich die Übungsstunden des Mondioring sowie des Gebrauchshundesports nach IPO dem Arbeitseinsatz an.KAL

Arbeitseinsatz am 27.03.2018

 

Samstag hatten wir den lange angekündigten Arbeitseinsatz der SHS-Gruppe.
Um 11.00 Uhr ging es los und ganz viele Helfer fanden sich im Vereinsheim ein.
Es wurden die Aufgaben verteilt und Hans erklärte allen, was zu tun ist.
Es wurden Löcher gebohrt, Gläser angeschraubt, Speis angerührt und die Eimer befüllt und am Ende waren 19 Sucheimer der LK2 fertig.
Für gute Laune und das ein oder andere Spässchen blieb auch genügend Zeit.
Es war eine tolle Truppe und ich glaube allen hat es auch super Spass gemacht.
Für den nächsten Einsatz besorgt Konrad Eimer und wir alle sollten noch ein paar Gläser besorgen. Keine Hipp-Gläser, da diese einen schlechten Verschluss haben.
Ich freue mich auf den nächsten Arbeitseinsatz und sage allen für die gute Stimmung und fürs helfen DANKE.

Text und Fotos: Karin und Hans

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GSV Raunheim e. V.